ORGANISATIONSWAHLEN 2020logo orgawahlen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

von Januar bis Juni 2020 werden in allen Geschäftsstellen der IG Metall die Mitglieder der Delegiertenversammlungen, Ortsvorstände mit den Bevollmächtigten, Ausschüsse der einzelnen Mitgliedergruppen, die Delegierten für die Bezirkskonferenz sowie die Mitglieder der Tarifkommissionen gewählt. 

Alle Mitglieder sind aufgerufen, an den Mitgliederversammlungen teilzunehmen, um die Mitglieder der Delegiertenversammlung zu wählen. Dieses Gremium soll ein breites Spektrum der Geschäftsstelle widerspiegeln. Wir wünschen uns die Kandidatur junger Kolleginnen und Kollegen sowie die Kandidatur von Senioren unter Berücksichtigung verschiedener Branchen und zahlreicher Betriebe.

Eine hohe Wahlbeteiligung garantiert ein breites Meinungsspektrum. Aktive Beteiligung bringt uns weiter. Es ist eine wichtige Aufgabe in den Gremien der IG Metall ehrenamtliche und hauptamtliche Struk-turen zu stärken. Beteilige Dich an den Organisationswahlen in unserer Geschäftsstelle Olpe. Bitte nimm in dem Wahlbezirk an der Wahlversammlung teil, in welchem Du arbeitest. Bist Du derzeit in keinem Betrieb im Kreis Olpe beschäftigt, laden wir Dich ein, in dem Ort an der Wahlversammlung teilzunehmen, in welchem Du wohnst.

Wer weder im Kreis Olpe wohnt, noch im Kreis Olpe arbeitet, der ist eingeladen an der Wahlversammlung in Olpe teilzunehmen.

Wir laden ein zur Mitgliederversammlung in den einzelnen Wahlbezirken. Wählbar ist, wer zwölf Monate Mitglied der IG Metall ist. Wählen darf, wer drei Monate der IG Metall angehört. Frauen sind gemäß ihres Mitgliedanteils in der Ge-schäftsstelle zu wählen. Die Delegierten der zukünftigen Delegiertenversammlung sind das Parlament der Geschäftsstelle Olpe. Sie entscheiden über alle örtlichen Gewerkschaftsangelegenheiten.

Die Wahlversammlung findet von 17:30 Uhr bis 18 Uhr intern unter uns IG Metall Mitgliedern statt. Ab 18 Uhr haben wir die jeweils zuständigen Bürgermeister eingeladen, mit uns darüber zu diskutieren, wie die Politik vor Ort Arbeits- und Lebensbedingungen mitgestalten kann.

Folgende Tagesordnung ist geplant:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Mitreden. Mitentscheiden. Mitgestalten. – Organisationswahlen 2020 – 2023
3. Wahl einer Wahlkommission
4. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten
5. Öffentliche Diskussion mit den zuständigen Bürgermeistern

Anwesend sein werden in der Versammlungen:

Olpe, Wenden und Drolshagen: Bürgermeister Peter Weber und Bernd Clemens

Attendorn und Finnentrop: Bürgermeister Christian Pospischil und Dietmar Heß

Lennestadt und Kirchhundem: Bürgermeister Stefan Hundt

Hier klicken, um die Einladung runterzuladen!

Unter folgendem Link kannst Du Dich direkt anmelden: Anmeldung 

Kollegiale Grüße

 

André Arenz

1. Bevollmächtigter

Stefan Köster

2. Bevollmächtigter

Einladung Wahlversammlungen